Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

ägypten auf dem weg zur demokratie
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Bevölkerung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 12.06.2012, 01:07    Titel:

Gebe ich dir ja recht Nagi. Jedoch ist das für mich ein gesellschaft-kritischer Ansatz und für mich eher eine Aussage.

Winston Churchill mag meinentwegen so geurteilt haben.

Aber interessant sind die Aussagen und ob sie auch so stimmen ...

Zitat:
beängstigend-fatalistische Gleichgültigkeit (...) leichtsinnige Gewohnheiten, schlampige Ackerbaumethoden, schwerfällige Wirtschaftsgebräuche und Unsicherheit des Eigentums (...) jede Frau einem Mann als sein absoluter Besitz gehören muss, sei es als Kind, als Ehefrau, oder als Geliebte (...)


Sein Bezug auf den Islam. bzw Muslimen finde ich auch sehr banal ...

Ob es jetzt für einen ein Urteil oder eine Aussage ist, ist Ansichtssache ...
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 12.06.2012, 14:08    Titel:

Zitat:
Aber interessant sind die Aussagen und ob sie auch so stimmen


Aussagen von Mörder und Verbrecher können niemals interessant sein. Das sind alle Mörder, die sich das Recht nehmen über ihre Opfer zu urteilen. Der Täter macht sich zum Richter. Das nur Mist, sonst nichts..
Aber, das ist ja ein anderes Thema
Gruß
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 18.07.2012, 17:01    Titel:

Zitat:
Seine Waffen waren Stifte und Rechenschieber, Lehrer und Krankenschwestern. Das Ganze hatte indes verheerende Folgen für die Bevölkerung, die aus reinem Pragmatismus mitmachte – und dadurch Gefahr lief von den Aufständischen bestraft zu werden. Und so blieb das Ziel Galulas das gleiche wie das von Bigeard: Dominanz.


http://www.zenithonline.de/deutsch/kultur/literatur//artikel/zurueck-in-die-zukunft-003026/
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 18.07.2012, 19:46    Titel:

http://www.egyptindependent.com/news/church-threatens-withdraw-constituent-assembly-over-sharia-article

Zitat:
Earlier this week, the Salafi-led Nour Party rejected describing the state as “civil” in the new constitution and insisted that the basis for legislation should be “Sharia” rather than “the principles of Sharia.”


Ist zwar schon ein bisschen aelter, aber denke ich mal immernoch aktuell.

Eigentlich geht es Aegypten bisher nur um die neu Besetzung der Konstitution, damit die Staatsverfassung festgelegt wird.

Zudem sollte bzw. muss Aegypten ein "civil state with equal citizenship right" sein

Und die vielbesagte "umma" d.h. Einheit - Nation, die Mursi in seinen Reden und eigentlich alle von der Brootherhood beschwoeren, sehen wir dieser Tage sehr deutlich ... die Benzinkrise in der Roten Meer Region bleibt aktuell, dazu etliche Stromausfaelle und Wasserknappheit...
Fakt ist ... dringend benoetigte Rescoursen der Bevoelkerung sind knapp oder sehr schwer zu beschaffen. Das ist natuerlich ein willkommenes politisches Instrument um Hass in der Bevoelkerung auf die neue Regierung zu schueren.

Aber das pragmatische Aegypten liest nicht zwischen den Zeilen.

Wenn das die sogenannte "umma" bzw. "Anwendung der Scharia" sein soll, na dann.......

Ich verstehe "umma" absolut nicht.

Vllt kann nagi mir das mal erklaeren... Ist die maqasid al sharia (Intension, Ziele, Zwecke der Scharia) als staatliches Reformkonzept ueberhaupt vertretbar und die darausfolgende "Anwendung der Scharia" ?

Persoenlich muss ich ja immer an die Minderheiten im Land denken. Vieles laeuft nicht nach deren Vorstellungen ....

Ich hab da mal ein schoenes Beispiel:
Die Hotels in Aegypten. Es ist gaengig in einem Hotel, dass der Personal Leiter Muslim ist. Warum ? Weil die Merheit des Personal muslimischen Glaubens ist und somit die zwischenmenschlichen Beziehung zwischen Personalabteilung und Personal schneller gezogen werden koennen.

Stellen wir mal ein Vergleich zum Aegyptischen Staat her. Der grossteil der Bevoelkerung ist muslimisch gepraegt. Somit ist es also normal das der Praesident der Bevoelkrung auch Muslim ist. Alles kein problem, jedoch ist das Hotel nach einem Sekularen Konzept aufgabut (meist Internationaleketten oder "Hotel Owner" System). Der Staat hingegen soll nach "Anwendung der Scharia" funktionieren. Wie geht das ?

Ich bin Freund von El Baradai, der von anfang an gesagt hat zuerst wird die Konstitution bzw. Staatsverfassung erstellt, dannach koennt ihr soviele Wahlen wie ihr nur wollt abhalten.
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 21.07.2012, 20:00    Titel:

In Egypt’s current muddled politics, though, those goals are hard to reconcile. Revolutionary groups and human rights activists have warned that continued involvement by the military, which many people here accuse of staging a de facto coup, would undermine the Constitution’s legitimacy. But others, including Christian leaders Mrs. Clinton met with on Sunday, see the military as the only guarantor of a constitution that protects minority rights.

http://www.nytimes.com/2012/07/16/world/middleeast/clinton-treads-carefully-amid-egypts-fractious-politics.html?_r=1
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 21.07.2012, 20:20    Titel:

Ummah (Arabic: أمة‎) is an Arabic word meaning "nation" or "community." It is commonly used to mean either the collective nation of Islamic state, or (in the context of pan-Arabism) the whole Arab world. In the context of Pan-Islamism, the word ummah is used to mean the diaspora[citation needed] or Commonwealth[citation needed] of the Believers (أمة المؤمنين ummat al-muʼminīn), and thus the whole Muslim people.

http://en.wikipedia.org/wiki/Ummah
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 22.07.2012, 16:35    Titel:

http://www.egyptindependent.com/news/salafi-party-calls-establishing-court-monitor-sharia-compliance

Article 2 of Egypt’s former constitution, which remains in the current Constitutional Declaration issued in March 2011, states that Islam is the religion of the state and that the principles of Sharia are the main source of legislation.

Conservative Salafi groups have called for amending this article to state that Sharia, rather than its principles, is the main source of legislation, which would lead to a wider implementation of Sharia. This demand sparked disagreements with Al-Azhar.

Jetzt haben sie doch schon ihr "Shura Council"...
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 30.07.2012, 17:18    Titel:

http://www.egyptindependent.com/news/former-mp-calls-protests-if-morsy-violates-law

Zitat:
Mohamed Abou Hamed said the president must respect all the provisions of the judiciary and must not interfere in its affairs.

Abou Hamed told Al-Masry Al-Youm that Hesham Qandil, who Morsy assigned to form a new cabinet, is “known for his Islamist tendency.” That indicates that the Muslim Brotherhood continues to dominate over the political life.

The former MP said that the Egyptian people shall realize “the Brotherhood’s intentions” before it’s too late.

He said the next revolution would be a real revolution against the Brotherhood, calling on people to demonstrate against them.


Sorry Merhaba, aber ich kann das nicht immer alles auf Deutsch uebersetzen, das wuerde zu lange dauern...
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 30.07.2012, 20:43    Titel:

http://www.spiegel.de/panorama/mali-radikale-islamisten-steinigen-paar-wegen-ehebruchs-a-847081.html

Zitat:
Islamistische Gruppen haben im Norden Malis die Macht übernommen und die Scharia eingeführt. Nun ist ein Paar wegen Ehebruchs gesteinigt worden. Laut einer Rebellengruppe wurden der Mann und die Frau bis zum Hals eingegraben und dann bis zu ihrem Tod mit Steinen beworfen(...)Die Islamisten führten in Timbuktu das islamische Recht der Scharia ein


Mal ein Beispiel fuer die Demokratie im Islam ... Sad

Immerhin ein Beitrag auf Deutsch ...
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 30.07.2012, 23:32    Titel:

giftzwiebel,

warst du schon mal in Ägypten? kennst du dich mit Land und Leute wirklich aus? Ich glaube du vergleichst hier Äpfel mit Birnen.

Schau mal Kollegen, in Deutschland leben Christen, in Burundi leben auch Christen. Willst du die deutschen Christen mit den Christen in Burundi vergleichen.

In Amerika leben Christen, die aus religiösen Gründen ihre kranken Frauen nicht zum Arzt bringen dürfen, selbst wenn sie tot krank sind. Diese sind auch Christen.

Mein Freund in Tübingen dürfte nicht ein Fernsehen im Zimmer haben, weil darauf nackte Frauen erscheinen. Er ist Deutsche und Christ. Bitte!!!

Ägypten ist stabil. Die Muslimbruder können nach 1000 Jahre erst etwas bei der ägyptischen Lebensart -und weise was verändern. Wir sehen uns dann in 1000 Jahre wieder. Very Happy Very Happy Very Happy

Gruß
Nagi
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 03.12.2013, 17:40    Titel:

http://www.foxnews.com/world/2013/12/02/look-at-key-articles-in-egypt-draft-constitution-finalized-by-50-member-panel/

(...) a more precise definition for "principles" (...)

(...) "continues to build a democratic, modern country with a civilian government." (...)

(...) parliament has the power to remove an elected president (...)

(...) The draft prohibits political activity or the establishment of (...) Muslim Brotherhood and Al-Nour (...)

The draft prohibits "forced displacement," (...)

Wow Wink Ägypten ist auf dem Weg zur Demokratie
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 03.12.2013, 19:10    Titel:

giftzwiebel!

bitte warte bis du die ganze Verfassung auf Deutsch hast, dass die anderen auch mitlesen können. Der Text ist gut, very good sogar.

Einzig schlecht darin ist, ist die Verankerung des "Militärtribunals" für Zivilsten. Ich persönlich habe nichts dagegen in der Gegenwart, nach paar Jahren doch schon.

Militärgericht gegen Angreifer auf Militäreinrichtungen. Für mich kein Problem in der jetzigen Situation. Ich würde doch keine Militärkaserne angreifen wollen, oder willst du das vielleicht!!! Very Happy Very Happy Very Happy

Wenn man auch den Umfeld von Ägypten in Betracht zieht, Syrien, Libyen, Sudan, Israel oder auch die Terroranschläge im norden von Sinai, dann würde ich meinen, die ägyptische Armee muss sich schützen, so gut wie möglich. Um Ägypten herum herrschen kriegerische Handlungen überall.

Die neue Verfassung ist ganz OK. Darin steht auch "die Würde des Menschen ist unantastbar". Wortwörtlich wie im deutschen Grundgesetz. Klar! es kommt auf der Umsetzung darauf an. Alles in allem ist die Verfassung vergleichbar mit früher eine sehr gute Sache.

Warte bitte bis eine ordentliche deutsche Übersetzung erscheint.

Gruß
Nagi
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 03.12.2013, 21:52    Titel:

Nagi:
Zitat:
Ägypten ist stabil. Die Muslimbruder können nach 1000 Jahre erst etwas bei der ägyptischen Lebensart -und weise was verändern. Wir sehen uns dann in 1000 Jahre wieder.


Ich kann das nicht nur auf die Muslimbruder beschränken. Also wird die Verfassung da eh nur bedingt was ändern ? Sollte mal was über Vetternwirtschaft bzw. Bevorzugung, im Fußball heißt es immer "Schieber, Schieber" oder auch Korruption, stehen.

Karim El-Gawhary hat zur Frage folgendes verfasst:
http://en.qantara.de/content/new-egyptian-constitution-democracy-hangs-by-a-thread

Merhaba:
Zitat:
In denen man ihnen Zeit lässt und zwar die Zeit, die sie brauchen.

german.irib:
Zitat:
Das Islamische Erwachen ist in Wahrheit der Ruf zur Rückkehr zu den Grundsätzen der Religion und der Wiederbelebung der Islamischen Zivilisation aufgrund der Erfordernisse der Zeit .


Jetzt ist schon viel Zeit vergangen. Kleiner Erfolg ist die Staatsverfassung, Rückschlag sind die vielen Toten bis dahin.
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 04.12.2013, 11:14    Titel:

Zitat:
Sollte mal was über Vetternwirtschaft bzw. Bevorzugung, im Fußball heißt es immer "Schieber, Schieber" oder auch Korruption, stehen.


Das System zu Zeiten von Mubarak hieß "Crony Capitalism", hier mal ein Link dazu:
http://en.wikipedia.org/wiki/Crony_capitalism

Es sind insgesamt 31 Geschäftsmänner gewesen. Nagi du kennst die meisten groß Familien z.B. Mounsur, Sawiris, Ezz ... etc.

Deswegen ist der Einfluss von "Tamarod" so entscheidend. Im Prinzip die wahrer der Revolution. Gut dass sie im Gremium der 50 zur Ausarbeitung der Staatsverfassung sitzen.

Liebe Grüße aus der Hauptstadt
gifti
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
giftzwiebel




Anmeldedatum: 12.02.2012
Beiträge: 106

BeitragVerfasst am: 04.01.2014, 18:08    Titel:

Ich hab da wieder was gefunden .... ein tolles Zitat:

Zitat:
In der jetzigen arabischen Gesellschaft bemühen alle Herrscher die Vergangenheit. Sie beschwören sie, weil sie so glorreich war. Diese große Vergangenheit schult das Gedächnis und errichtet eine Barriere vor dem aktiven Handeln im gegenwärtigen Alltag, der in der Wahrnehmung eines Arabers nur einen dünnen Streifen bildet angesichts der großen Fläche, die die Vergangenheit im Gedächtnis einnimt
Rafik Schami

und kein PI ( political inccorect) Zitat wie von Winston ...
_________________
Die Revolution ist die erfolgreiche Anstrengung, eine schlechte Regierung loszuwerden und eine schlechtere zu errichten.

Oscar Wilde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Bevölkerung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 5 von 6


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Auto von Deutschland nach Aegypten Caroline Off-Topic - Dies und Das 4 30.05.2018, 17:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Sex in Ägypten binibella Reisepartner und Urlaubsbekanntschaften 4 19.01.2018, 19:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ägypten erhöht Sicherheit auf den Flu... maherba News über Ägypten 0 24.08.2017, 14:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge i Gepäck nach Ägypten Caroline Off-Topic - Dies und Das 2 17.07.2017, 02:34 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nicht immer Ägypten - wohin kann es n... Hairo Off-Topic - Dies und Das 2 07.07.2017, 22:31 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: ägypten auf dem weg zur demokratie