Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nofretete

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> sonstiges zum alten Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 28.09.2015, 20:52    Titel: Nofretete

Forscher starten Suche nach Grab Nofretetes

Im berühmten Tal der Könige in Ägypten hat eine Forschungsexpedition die Suche nach dem bislang unentdeckten Grab der legendären Königin Nofretete aufgenommen. ...
Quelle und mehr
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 14:26    Titel:

Total spannend! Very Happy
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 14:41    Titel:

Interessant wir es auch , wenn sich bestätigt dass der damalige Fundort manipuliert war, bzw nicht der Fundort war
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 08.10.2015, 19:04    Titel:

so - heute machen wir mal nen kurzen Geschichtsunterricht, er basiert auf einer von mir erarbeiteten Studie von 2006 - 2008, weitergeführt bezüglich weiterer Entdeckungen und intensiver Bücherforschung aus über 20 Fach- und Sachbüchern 2009 - 2013
. Als Chronologie nahm ich ( nach ausführlichem Datenabgleich ) die Liste nach Von Beckenrath. Alle Zeiten v.C. / 18. Dyn. begann ca 1550 mit Ahmose I.
Folgende Kürzel fließen u.a.ein: EC/ A IV = Echnaton 1351 - 1334/ MS = Moses 1335 - ca 1210 / NF = Nofretete - 1333 / TAA = Tut Anch Amun 1342 - 1323 / A III. 1388 - 1351 / Vorgeschichte bis ca A III ist ja weitgehendst geklärt - bei Moses liegt die biblische Angabe zugrunde , dass er ca 124 Jahre alt wurde ( nicht bestätigt ) .
1. Moses , Hebräer ( der Name Israel leitet sich erst ein als Jakob Gott widersprach und daher den Namen von Gott bekam: Israel - der, der Gott Widerspricht) .
geboren vermutlich ca 1335/1334 - ausgesetzt und von einer Königin gefunden . Zeitlich gerechnet kann es nur Semench Ka Re gewesen sein. Er erlebte also die Regierungszeit von TAA als Junge, als Knecht und Arbeiter unter EJE , Haremhab, als Schichtführer und Sprecher der hebräischen Gefolgsleute und Sklavenarbeiter unter R.I, Sethos I., R.II. und Merenptah. Bei seinem Auszug/Flucht aus Ägypten unter R.II. war er bereits mindestens zwischen 65 und 75 Jahre alt. !!!! diese Zahlen konnten nur mit den biblischen Zahlen errechnet werden, !!! , unterliegen keiner stichhaltigen Beweislage . Die sogenannte Israelstele stammt aus der Zeit Merenptahs und erwähnt das Volk Israel , das zu dieser zeit den Namen wie oben erwähnt bekam

2. Semench Ka Re -ist Nofretete , die im 14 Regierungsjahr von EC aus der Geschichtsschreibung verschwindet - Theorie: sie zog sich zur Erziehung ihres Stiefsohnes TAA aus den Regierungsgeschäften zurück, fungierte aber als Mitregent Semench Ka Re ,( vermutlich weil dessen Mutter tot oder krank war ) , bei Tod von EC im 17. Regierungsjahr 1334 übernahm sie dann wieder die Führung bis TAA 1333 regierungsfähig war ( ab dem 9. Lebensjahr war dies erst möglich ) und begleitete seine Geschäfte dabei bis zu ihrem Tod ?? 1333 .
Sein Ziehbruder war der damals ca 1 jährige Moses, der bei einer Amme Maja vermutlich neben TAA aufwuchs, aber da ein Findelkind ( und somit unbedeutend ) in der ägyptischen Geschichte nicht erwähnt wird, wohl aber in der geschichte der Bibel.
3. EC / A.IV: regierte die ersten drei Regierungsjahre in Theben vom Palast des Vaters A. III. aus, bevor er nach Amarna tendierte.
Schon A.III. liebäugelte mit dem Atonkult, was den Priestern ein Dorn im Auge war, denn EJE war schon ein enger Vertrauter unter A. III. der dann unter EC zum Wesir wurde, nach TAA`s Tod heiratete er TAA`s Frau und Halbschwester Anchesen Amun, die kinderlos nach Totgeburten blieb. Eje sicherte sich somit die Rangfolge der Macht als Pharao - ( Dynastien wurden erst von den Ägyptologen aufgrund der familiären Zugehörigkeit festgelegt, gab es damals also nicht in diesem Sinne.)
4. TAA hatte in seiner Regierungszeit kaum Pharaonische Erfolge und Ergebnisse aufzuweisen, bei Ende der Amarnazeit zog es ihn wieder nach Theben, auch in Memphis verweilte er kurzzeitig.
5. KV 62 - Grab des TAA : lt. Reeves könnte zu ca 50% eine weiter Grabanlage dahinter sein für NF - was ich aber bezweifle, denn damals war es überwiegend üblich , die Königin in QV zu bestatten-.
sollte wirklich eine Grabkammer dahinter sein, so würde ich diese am ehesten EC / A.IV. zuordnen , da er aus seiner Grabanlage in Amarna verschwand. Er wurde bei einer Nacht und Nebelaktion ins KV verfrachtet, seine Grabkammer zugemauert, da er ja ein Ketzer war, und die Vorkammern belassen, welche dann als Notgrab für TAA genutzt wurde. - Nicht Eje , sondern Haremhab ( 1319 - 121392 Pharao, Soldat unter EC , Herrführer unter TAA und EJE und anschliessend selbst Pharao ) wollte alle Vergangenheit auslöschen. Eje selbst war schon in hohem Alter und starb vermutlich einfach daran . Der Nachfolger Haremhabs war ein eifriger Heerführer namens Ramses, der nach Haremhabs Tod als R.I. in die Annalen einging.( Beginn der 19. Dyn.) - FLO
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 09.10.2015, 14:32    Titel:

Flori, ich bin hiermit offiziell beeindruckt Shocked

Aber schon richtig: Wenn man sich etwas mehr mit der Büste der Nofretete beschäftigt, fallen einem schon einige Ungereimtheiten bzgl. der Umstände des Fundes, dem Fundort und der Büste an sich auf, die ja so einzigartig und ungewöhnlich ist, dass man schnell meinen könnte, dass dieses Ding gefälscht sei.

Das ist nur eines der vielen Geheimnisse des alten Ägypten, die es ja auch wieder spannend machen und Raum für unglaublich viel Spekulationen lässt.

Ich hoffe aber, die finden nach so vielen Jahren noch einen Raum "mit wundervollen Dingen". Und die werden dann zur Eröffnung im neuen Museum ausgestellt. Na das gibt nen Ansturm Wink
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> sonstiges zum alten Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Echnaton oder Nofretete flori sonstiges zum alten Ägypten 4 04.06.2012, 08:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ägypten fordert Nofretete offiziell z... khadija Off-Topic - Dies und Das 3 24.01.2011, 16:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Nofretete bleibt in Berlin maherba sonstiges zum alten Ägypten 6 23.12.2009, 13:08 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Nofretete