Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

an die ausgewanderten.,

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Auswandern nach Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
isa




Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 05.08.2014, 21:26    Titel: an die ausgewanderten.,

An alle die tatsächlich nach Ägypten ausgewandert sind mal eine frage: wie bestreitet ihr euren lebensunterhalt? was macht ihr beruflich? wie seit ihr an Arbeit gekommen und seit ihr alle zufrieden?
ich hoffe es gibt einige die mir was erzählen wollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
wüstenmaus




Anmeldedatum: 22.05.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 05.08.2014, 22:41    Titel: ausgewandert

Hi,
Lebensunterhalt wird durch offizielle Arbeit abgedeckt. Berufszweig: alles was mit Sprachen / Tourismus zu tun hat. Arbeit ergibt sich meistens durch Vitamin B. ( zumindest bei mir )
Zufrieden? Ich für meinen Teil JA. Aber Zufriedenheit kann sich auch nur einstellen, wenn man die richtige Einstellung zur Sache mitbringt.
Sorry das ich so allgemein antworte, aber ich denke, wenn du noch keine "feste" Arbeit hast und noch nicht weis wie viel du verdienen wirst um dann eine Wohnung und so zu finanzieren, solltest du nicht auswandern. Versuch doch erst mal ein Probejahr und bilde dir dann deine Meinung.
Gruß Wüstenmaus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
isa




Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 06:40    Titel:

Mein Mann ist Ägypter und wir besitzen bereits eine Wohnung in Ägypten und das schon von Anfang an!

ich hatte nicht geplant aus zu wandern doch da unsere Kinder auch die Kultur und Sprache lernen sollen die der Papa hat überlegen wir momentan was wir tun sollen. ich muss mich ja auch irgendwie informieren und warum nicht bei denen, die es bereits gewagt haben.

natürlich habe ich einen Plan, welchen job ich nachgehen möchte, warte dies bezüglich aber noch auf Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sainab




Anmeldedatum: 02.06.2008
Beiträge: 348

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 13:59    Titel:

ich bin zwar noch nicht ausgewandert, aber geplant war es schon, leider hat uns erst mal die Revolution einen Strich durch unsere Pläne gemacht,
mein Mann ist auch Ägypter, wo habt ihr denn eure Wohnung, ich denke für die Arbeit, die du finden möchtest, spielt das sicher auch eine Rolle.
_________________
aleikum salam rahmatu allah wa barakatu
Sainab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
isa




Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 15:28    Titel:

Wir haben eine Wohnung in Alexandria! Seine Familie ist aber über das ganze land verteilt so dass man auch wo anders unterkommen könnte!

ich habe bereits die Botschaft kontaktiert und auch deutsche schulen um zu fragen auf was ich achten soll bzw ob ich bei ihnen arbeiten könnte. bis her aber noch keine Antwort!

brauche ich als Frau eines Ägypters eine arbeitserlaubnis?schließlich kann ich ja auch ohne Visum einreisen usw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
wüstenmaus




Anmeldedatum: 22.05.2014
Beiträge: 42

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 20:23    Titel: auswandern

sorry isa, kannte deine vorgeschichte nicht. Ja, du brauchst auf jeden Fall eine Arbeitserlaubniss. Ich hab fuer meine umgerechnet 400 Euro bezahlt. Kann aber auch varreieren. Wenn du im Lehramt taetig sein moechtest, guck mal auf der seite der deutschen schule hurghada. Da gibt es dann auch links wo steht was alles benoetigt wird und so. von deutschland aus, kannst du ja auch mal kontakt zur ZAV der Arbeitagentur aufnehmen, die vermitteln auch jobs oder firmenkontakte nach aegypten. allerdings bist du da alexandria und kairo besser aufgestellt. Oder goetheinstitut kairo mal versuchen.
viel glueck
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
isa




Anmeldedatum: 16.10.2008
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 21:08    Titel:

Habe bereits die zentrale für Auslandsschulen kontaktiert und die haben mir ebenfalls gesagt ich soll mich direkt an die schulen bzw Kindergarten wenden. habe ich ebenfalls gemacht und warte momentan hauptsächlich auf antworten.

gut zu wissen das ich doch eine Erlaubnis brauch.

genau deshalb schreibe ich euch ja hier! ich würde gerne von euren Erfahrungen hören. zwar habe ich Pläne aber trotz allem möchte ich wissen was ihr für arbeit habt. gibt es Bereiche wo viel gesucht wird? ich muss mich ja nicht auf eins versteifen!
habt ihr einen Rat für mich! als klar das land kenne ich und die Menschen auch. in den sechs Jahren die wir verheiratet sind war ich mindestens zwei mal im Jahr dort. also ein bisschen kenne ich mich aus nur mit den Gesetzen und Regelungen eben nicht

danke für eure hilfe bis jetzt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selket




Anmeldedatum: 09.10.2013
Beiträge: 42
Wohnort: Kaiserstuhl

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 22:06    Titel:

Hallo isa,

ich kann dir leider nicht viel helfen, dazu kenne ich mich mit der Thematik doch zuwenig aus.
Allerdings kam mir grad was in den Kopf, was dich eventl. etwas weiterbringen könnte.
Falls auch Luxor als Wohn-und Wirkungsort in Frage kommt,
gäbe es auf Facebook eine Gruppe "Leben/Living in Luxor"
dort sind viele Deutsche die in Luxor Leben, auch deutsche Frauen mit ägypt. Partnern, vielleicht können dir zB Claudia und Ute dir noch ein wenig weiterhelfen.
https://www.facebook.com/groups/leben.in.luxor/?fref=ts

Auch gibt es in Luxor eine Deutsche Schule mit intigriertem Kindergarten.
Hier mal der Link
http://www.ids-luxor.com/Home%20DE.html

Zur Zeit werden dort Grundschullehrer gesucht (laut Stellenangebote auf der HP).

Und natürlich (ich hoffe ich geh den Anderen nicht auf den Geist) gibt es in Luxor eine tolle deutsch/ägyptische Kinderhilfsorganisation "Die kleine Pyramide"
Da es ein Verein ist, der sich aus Spendengelder finanziert, ist dort eigentl. nur ehrenamtliche Mitarbeit möglich, aber eine durchaus interessante Geschichte.
http://www.die-kleine-pyramide.de/de/was-tun-wir/

Ich hoffe dir damit wenigstens ein Kleinwenig geholfen zuhaben.
Liebe Grüßle
Carmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 07.08.2014, 12:56    Titel:

Selket hat Folgendes geschrieben:
Und natürlich (ich hoffe ich geh den Anderen nicht auf den Geist) gibt es in Luxor eine tolle deutsch/ägyptische Kinderhilfsorganisation "Die kleine Pyramide"


Oh nein, damit, dass du unermüdlich auf die wichtige kleine Pyramde aufmerksam machst, gehst du nicht auf den Geist. Im Gegenteil rechne ich dir das ganz hoch an Very Happy
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Selket




Anmeldedatum: 09.10.2013
Beiträge: 42
Wohnort: Kaiserstuhl

BeitragVerfasst am: 07.08.2014, 15:00    Titel:

Danke, Littleburni, Very Happy
Ich hab in meinem letzten Ägyptenurlaub festgestellt, das der Bekanntheitsgrad der Kleinen Pyramide, nicht so hoch ist, wie man vieleicht annimmt, bzw. erwartet. Selbst unser Reiseleiter auf der Nilkreuzfahrt hat noch nie von der kleinen Pyramide gehört und sich dann nach meiner Erzählung selbst mal schlau gemacht Wink
Daher möchte ich oft mal auf die Organisation aufmerksam machen.
Und es gab auch hier im Forum schon Erfolge, 2 neue Paten (von denen ich weiß!) und auch jemand der ein ehrenamtlichen Arbeitsurlaub dort plant.
Daher hoffe ich, das ich auch weiterhin, bei jeder Gelegenheit was zur Kleinen Pyramide posten darf Wink

Grüßle
Carmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Auswandern nach Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.







Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: an die ausgewanderten.,