Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Zeit mit Abdel Fatah al-Sisi
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
el_pharao




Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 58
Wohnort: Kairo

BeitragVerfasst am: 03.09.2014, 13:59    Titel:

Sehr schöner Artikel, leider auf englisch:

Ägypten Al-Sisi stellt Tyrannei von der Mubarak nur geträumt hat:

http://www.forbes.com/sites/dougbandow/2014/09/01/egypts-al-sisi-establishes-tyranny-mubarak-only-dreamed-of-washington-should-stop-playing-the-fool-by-praising-cairos-commitment-to-democracy/

Übersetzt auf Deutsch:

http://www.google.com/translate?hl=en&ie=UTF8&sl=auto&tl=de&u=http%3A%2F%2Fwww.forbes.com%2Fsites%2Fdougbandow%2F2014%2F09%2F01%2Fegypts-al-sisi-establishes-tyranny-mubarak-only-dreamed-of-washington-should-stop-playing-the-fool-by-praising-cairos-commitment-to-democracy%2F




Sad Sad Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 24.11.2014, 15:03    Titel:

Von solchen Verhältnissen, wie im Artikel beschrieben, kann Herr Obama nur träumen. Kann sich jeder selbst überlegen, welches Extrem dabei für ein Land das bessere ist. Shocked

LINK zum Artikel
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 24.11.2014, 22:44    Titel:

Die Angst geht um in Ägyptens Zivilgesellschaft

Die restriktive Politik der ägyptischen Regierung gegenüber NGOs zwingt immer mehr Aktivisten zum Aufgeben

Das aktuelle Programm der Tahrir Lounge nahe dem gleichnamigen historischen Platz in Kairo sorgt für ungläubiges Staunen. Es bietet Kurse wie Malen mit Wasserfarben, Ledernähen, Body Shape, Wachsverarbeiten, Puppentheater oder Fotografie. Die Tahrir Lounge öffnete unmittelbar nach den Revolutionstagen im Februar 2011 ihre Tore. ...
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 25.11.2014, 16:25    Titel:

Der erste Europa Besuch führt den ägyptischen Staatspräsidenten in den Vatikan. Interessant, oder? Warum nicht nach Frankreich, wo Ägypten gerade 60.000 Tonnen Weizen gekauft hat? Oder nach Deutschland? Na ja, die Regierungen haben sich wohl bei ihrer Haltung bzgl. des Militärputsches nicht gerade Freunde in Ägypten geschaffen. Aber das wird schon wieder...

LINK zum Artikel
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 27.11.2014, 13:42    Titel:

Jetzt war der ägyptische Staatspräsident auch in Frankreich. Es wurde ein Vertrag für die Modernisierung der Kairoer U-Bahn abgeschlossen. Und natürlich ist Ägypten in Frankreich ein gern gesehener Verbündeter für die Bekämpfung des Terrorismus und ein guter Kunde für den Kauf von Waffen der französischen Rüstungsindustrie...

LINK zum Artikel
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
el_pharao




Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 58
Wohnort: Kairo

BeitragVerfasst am: 28.11.2014, 11:35    Titel:

Niemand redet mit Al-Sisi über Menschenrechte

Mit strahlendem Lächeln grüßte der ägyptische Präsident Abdelfattah al-Sisi die wartenden Fotografen. Es war ein großer Moment: Mittagessen im Elysee-Palast von Paris! Vor wenigen Monaten noch wäre ein solches trautes Beisammensein zwischen Al-Sisi und dem französischen Präsidenten François Hollande undenkbar gewesen. Gerade einmal 18 Monate ist es her, dass Al-Sisi sich an die Spitze eines Volksaufstands gegen den früheren ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi stellte, diesen absetzte und in der Folge extrem hart gegen seine Anhänger vorgehen ließ.

International wurde Ägyptens neue Regierung scharf kritisiert; viele Staaten kühlten ihre Beziehungen zu Kairo ab. Dass sich die Lage nun so drastisch verändert hat, Al-Sisi wieder europäische Regierungschefs in Kairo empfängt – neulich gaben sich die Griechen und Zyprioten die Ehre – und nun zu seiner ersten Europareise nach Italien und Frankreich aufgebrochen ist, liegt nicht daran, dass er sich neuerdings um die Demokratie in Ägypten bemüht oder sich an der Menschenrechtslage in Ägypten etwas verändert hat.

Im Gegenteil: In Ägypten sitzen weiterhin geschätzte 20 000 politische Gefangene im Gefängnis. Viele wurden zu hohen Haftstrafen, sogar zum Tode verurteilt. [...]

Quelle: http://www.fr-online.de/politik/aegypten--niemand-redet-mit-al-sisi-ueber-menschenrechte,1472596,29167898.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 28.11.2014, 15:54    Titel:

Schlag gegen Mursi-Anhänger: Zwei Tote und hundert Festnahmen in Ägypten
Kairo - Ägypten bereitete sich gerade auf Kundgebungen gegen die Regierung von Präsident Abd al-Fattah al-Sisi vor, als in dem nordafrikanischen Land zwei Soldaten erschossen wurden. .....
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Milli




Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 28.11.2014, 17:04    Titel:

Da passt ja dieser Link, den ich bereits in einem anderen Thread gesetzt hatte dazu

http://www.n-tv.de/politik/Aegyptische-Terrorgruppe-schliesst-sich-IS-an-article14050136.html

Denn irgenwo her muss ja die moralische Unterstützung für diesen letzten Absatz in deinem Link -Maherba- kommen
ZITAT:
Seit dem Verbot haben sich Teile der Organisation weiter radikalisiert und greifen Polizei und Militär vermehrt mit Terroranschlägen an - vor allem auf der Halbinsel Sinai, der Hochburg der radikalen Islamisten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 01.02.2015, 12:34    Titel:

Sisis Terrorkrieg stärkt seine radikalen Feinde

Auf Ägyptens Halbinsel Sinai wurden bei Angriffen radikaler Islamisten mindestens 27 Menschen getötet. Das Militär reagiert grotesk darauf. Das schürt weiter den Groll gegen den neuen Präsidenten. ... Quelle und weiterlesen
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 07.02.2015, 12:08    Titel:

SPIEGEL-Gespräch mit Ägyptens Präsident: Sisi fordert entschlossenen Kampf gegen den IS
Es ist eines seiner ersten Interviews mit westlichen Medien: Ägyptens Staatschef Sisi fordert im SPIEGEL-Gespräch mehr Hilfe im Kampf gegen islamistischen Terror. Sonst drohe auch Europa ein Angriff der Extremisten. .... Quelle und weiterlesen
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 09.02.2015, 14:06    Titel:

maherba hat Folgendes geschrieben:
SPIEGEL-Gespräch mit Ägyptens Präsident: Sisi fordert entschlossenen Kampf gegen den IS
Es ist eines seiner ersten Interviews mit westlichen Medien: Ägyptens Staatschef Sisi fordert im SPIEGEL-Gespräch mehr Hilfe im Kampf gegen islamistischen Terror. Sonst drohe auch Europa ein Angriff der Extremisten. .... Quelle und weiterlesen


Das sind genau die Aussagen, weswegen u.a. Mubarak und Gadaffi vom Westen unterstützt wurden. Damit die Herrschaften mit ihren brutalen Systemen dafür sorgen, dass keine Terroristen in das friedliche Europa kommen. Dabei blieben und bleiben natürlich auch viele andere auf der Strecke...
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 26.02.2015, 14:28    Titel:

Der ägyptische Präsident greift weiter hart durch und erlässt per Dekret ein neues Antiterrorgesetz. Ob dadurch bald Ägypten wieder so sicher wird wie unter Mubarak und die Touristen wieder ins Land strömen?

LINK zum Artikel
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siddi




Anmeldedatum: 09.12.2013
Beiträge: 112
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 26.02.2015, 16:29    Titel:

Wir wollen es hoffen, dass es nicht schon zu spät ist. Bei meinen letzten Ägypten Urlaub hatte ich etliche Gespräche über Ägypten früher und heute. Von Nasser schwärmten sie alle, obwohl sie ihn nicht erlebt hatten. Sadat war für sie unbedeutend, wahrscheinlich wie bei Nasser Vorzeit. Mubarak finden sie nach der Zeit von Mursi nun wieder gut. Von Sisi erhoffen sie sich ein starkes Ägypten mit Fortschritten in allen Bereichen. Ich glaube, der arabische Frühling wurde durch wenige angezettelt oder kam zu früh. Die von außen angeführten Revolutionen haben nur Chaos, Leid und Unruhe gebracht. Nun werden die angeblichen Menschenrechtler wieder losschreien. Aber ein Umsturz braucht nicht nur wenige, sondern das Volk.(wie in der ehemaligen DDR) Dazu ist Ägyptens Volk noch nicht bereit. Da können wir nur hoffen das Sisi das lösen kann. Nicht das IS die Oberhand bekommt und Ägypten, wie Syrien und der Irak seine Kunstschätze an Spekulanten verliert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Merkel und Gabriel gehen auf al-Sisi zu nagi Off-Topic - Dies und Das 12 14.03.2015, 16:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interview mit Präsident al Sisi maherba News über Ägypten 0 10.02.2015, 16:32 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ein Mann seit langer Zeit Polarlicht News über Ägypten 1 06.02.2015, 15:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 100 Tage as-Sisi maherba News über Ägypten 19 29.09.2014, 08:44 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Alaa Abdel Fattah zu 15 Jahren verurt... Polarlicht News über Ägypten 3 12.06.2014, 05:52 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Die Zeit mit Abdel Fatah al-Sisi