Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

purer Egoismus

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Off-Topic - Dies und Das
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 14.06.2015, 14:11    Titel: purer Egoismus

Deutschland feiert die niedrigste Geburtenrate auf der ganzen Welt! Die Deutschen wollen keine Kinder mehr haben. So muss sich Deutschland auf Importware stützen, Syrien, Ägypten, Türkei…aber dann jammern:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/deutschland-hat-die-niedrigste-geburtenrate-der-welt-a-1036553.html

Ich wundere mich wirklich, warum deutschen Frauen und Männer keine richtige Familie gründen wollen. Für die Weiblichkeit und die Schönheit einer Frau ist die Schwangerschaft und Geburt eines Kindes fördernd, medizinisch und erotisch gesehen. Der Verzicht darauf dagegen schädigend. Mind. eine Schwangerschaft im Leben einer Frau ist sehr gesund. So habe ich mit jungen Frauen und Männern darüber gesprochen. Die Gespräche führten letztendlich zu einem Ergebnis: der pure Egoismus. Die Frauen reden und reden, schieben den einen Grund nach dem anderen vor, teuer, Angst vor Armut, Beruf und Tätigkeit und weitere Argumente wie diese übliche. Das schönste was ich aber gehört habe war folgendes: "man kann jede falsche Entscheidung rückgängig machen, ein Kind aber nicht". Und "Männer werden auch nicht schwanger".

Die Männer trauen sich nicht mehr, die Verantwortung für eine Familie zu tragen. Welche Verantwortung, muss man sich man fragen, wenn Vater Staat fast alles übernimmt?
Die deutsche Regierung tut eigentlich viel für die Familie. Dafür werden jährlich über 200 Milliarden Euro investiert. Erziehungsurlaub, Mutterschutz und Mutterschaftsgeld, Elternzeit und Elterngeld, Betreuungsgeld, Kindergeld und Kinderfreibetrag, Kinderzuschlag, Wohngeld, Unterhaltsvorschuss, Bildungspaket. Soviel Hilfe wie in keinem anderen Land auf der Welt.
https://www.familienratgeber.de/selbstbestimmt_leben/staatliche_hilfen/index.php
Was mich das Ganze angeht? Klar, ich darf deswegen erst mit 67 Rentner werden. Aber in meiner Familie werden Männer niemals 67 werden. Das heißt, auf das schöne Rentnerleben muss ich wohl verzichten. Dazu kann ich die wahren Gründe für diese Entwicklung nicht sehen.

Gruß
Nagi
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Off-Topic - Dies und Das Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.







Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: purer Egoismus