Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Ausbau Suezkanal
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 18.09.2014, 17:36    Titel:

solltest dich aber beeilen - wenn der Fehldruck in der Philatelie die Runde macht , steigt der Wert sehr schnell und es wird zum Sammlerobjekt
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Milli




Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 18.09.2014, 17:52    Titel:

nagi hat Folgendes geschrieben:


Fragt sich aber warum zahlen die Ägypter 61 Milliarden in nur 8 Tagen für den Ausbau des Suez Kanals???


61 Milliarden Dollar ???
Bei EGP wären es erst 8.507.030 Dollar
Dem gegenüber steht die Aussage:
"Die Kosten des Projekts bezifferte Mamisch auf vier Milliarden Dollar."

Wobei auch noch die Frage wäre: WER hat bis jetzt sein Geld angelegt?
Normale Bürger oder die Banken u. andere geldbesitzende Anleger?
Sind die 12% der Saib Bank schon immer und somit normal oder ist das die Möglichkeit für die kleinen Leute sich in Form eines Fonds am Ausbau des Kanales zu beteiligen, indem die Bank aus vielen Kleinbeträgen einen Großen macht u. sich so beteiligt u. der kleine Mann dadurch auch gewinnen kann?
Wobei diese 12% dann an diesen Fond gebunden wären.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Milli




Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 09:27    Titel:

Hab mich bei meiner Rechnung vertan
Sind nicht 8,---- Millionen, sondern 8,..... Milliarden Dollar
Somit wäre der Ausbau schon finanziert und es entsteht Überschuss.
Nun stellt sich mir die Frage, wie dieser Überschuss mit Zinsen bedient wird.
Die 12% sind ja auf den Kanal gemünzt, der aber nur einen bestimmten Betrag im Jahr abwerfen wird, womit auch die Zinsen bedient werden sollen.
Geht man von den 4 Mrd aus, die der Kanal kosten soll, bleiben 4 Mrd. übrig die auch Zinsen von 12% erhalten sollen. Reichen dafür die Einnahmen aus der Kanalnutzung, auch wenn dieses Geld für andere Zwecke genutzt wird?
Was ist, wenn einige Anleger ihr Geld wieder rausziehen?
Bin kein Banker, das müsste mir mal jemand erklären.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 11:08    Titel:

Attraktive Verzinsung und Staatsgarantie
Suezkanal-Zertifikate in Ägypten ausverkauft

In nur acht Tagen waren die Investitionszertifikate für die Erweiterung des Suezkanals in Ägypten ausverkauft. Der Gouverneur der ägyptischen Zentralbank, Hisham Ramez, stoppte am Montagabend den Verkauf, nachdem bereits Papiere für 61 Mrd. ägypt. £ (knapp 7 Mrd. Fr.) – 60 Mrd. £ waren angepeilt – gezeichnet worden waren. ......
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 19.09.2014, 19:26    Titel:

maherba hat Folgendes geschrieben:
Ägypten hat in weiser Voraussicht auf den neuen SuezKanal eine Sondermarke herausgebracht. Sie soll 2 LE kosten - zeigt aber leider die Abbildung des PanamaKanals Laughing


Mafish Muschkella - Man hat den Fehler berichtigt und sich entschuldigt Wink


_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 20.09.2014, 01:12    Titel:

Milli,

bist du noch in Kairo oder schon gesund und munter zurück in Deutschland.

Ich habe Pfund geschrieben, Pfund, wallah Pfund geschrieben.

Und die SAIB Bank besteht seit 1976 und vergibt sogar 14% Zinsen für 7 Jahre-Zertifikate, und das schon lange bevor es Suez Kanal-Projekt überhaupt ein Thema war, lang lang lang vorher.

FT: Egypt’s al-Sisi: so far so good, say economists

http://blogs.ft.com/beyond-brics/2014/09/16/egypts-al-sisi-so-far-so-good-say-economists/?Authorised=falsel

Gruß
Nagi
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Milli




Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 20.09.2014, 09:25    Titel:

Na wenn ich jetzt noch in Kairo wäre, dann hätte ich aber gehörig Probleme mit der Schule. Ostern ist schon wieder lange her.
Das sind ja traumhafte Zinsen für die heutige Zeit auf Deutschland hin gesehen. Aber was zahlt man an Zinsen, wenn man von der Bank Geld benötigt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nagi




Anmeldedatum: 29.06.2008
Beiträge: 1878

BeitragVerfasst am: 20.09.2014, 13:17    Titel:

Sachen zum Lesen! Sachen zum Lesen! Sachen zum Lesen! weil Lesen Spaß macht:

Ägypten: Die Großbaustelle in der Wüste
http://diepresse.com/home/panorama/welt/3872977/Aegypten_Die-Grossbaustelle-in-der-Wuste

Ägypten als Hort der Stabilität

Kairo zurück auf der internationalen Bühne

http://www.nzz.ch/international/kairo-zurueck-auf-der-internationalen-buehne-1.18386501

Gruß
Nagi
_________________
wir konzentrieren uns auf gemeinsamkeiten, und entschuldigen uns gegenseitig für verschiedenheiten. Nagi. www.kairo-in.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
el_pharao




Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 58
Wohnort: Kairo

BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 08:37    Titel:

Hier ein Artikel über die negativen Auswirkungen des Suez-Kanal-Ausbau... Für alle, die den Diktator ohne Vision unterstützen sehr empfehlenswert!

Für Ägypten ist es ein Mega-Projekt, das Milliarden-Gewinne und Prestige verspricht – doch die Erweiterung des Suezkanals bringt Arbeiter in Lebensgefahr und bedroht die Umwelt.

Quelle:

http://web.de/magazine/panorama/suezkanal-aegypten-ausbau-preis-30128026
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
el_pharao




Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 58
Wohnort: Kairo

BeitragVerfasst am: 10.10.2014, 09:43    Titel:

der letzte Artikel interessiert natürlich keinem hier... wem interessieren schon ägyptische Arbeiter und die Umwelt und deren negativen Auswirkungen weltweit?

Hauptsache die Sonne geniessen und im Roten Meer abtauchen... der militärdiktator ohne Vision wird es schon richten... Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 10.10.2014, 12:44    Titel:

Doch doch, ich habe ihn gelesen. Mir war aber auch vorher schon klar, dass bei so einem Projekt und den ägyptischen Sicherheitsvorkehrungen einige Todesopfer und viele Verletzte zu beklagen sein werden. Beim Bau des Assuan-Staudamms gab es auch über 450 Tote. Um die Umwelt macht sich da sowieso keiner Gedanken. Die paar Fische...

Der Pharao hat ja befohlen, dass die Erweiterung nächstes Jahr fertig sein soll. Völlig unmöglich. Aber natürlich soll so schnell wie möglich Geld verdient werden, dass der ägyptische Staat und alle die sich davon was in die Tasche stecken so schnell wie möglich brauchen.
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
el_pharao




Anmeldedatum: 24.07.2011
Beiträge: 58
Wohnort: Kairo

BeitragVerfasst am: 13.10.2014, 13:10    Titel:

ich kann dir nur zustimmen, Littleburni!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
siddi




Anmeldedatum: 09.12.2013
Beiträge: 112
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: 18.03.2015, 11:29    Titel: Halbzeit beim Kanalbau

Hallo Littleburni , deinen Link hatte ich auch gelesen.da gib es noch andere. Das mit den österreichigen Tunnelbauer (Ingenieur Gerhard Harer) steht in der Kleinen Zeitung. Dort stehen auch seine Arbeitsaufgaben.
LG siddi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9063
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 26.07.2015, 12:22    Titel:

Erfolgreicher Probelauf der neuen Fahrrinne des Suezkanals

Knapp eine Woche vor der offiziellen Eröffnung am 6. August 2015 wurde gestern die zweite, neue - 72 km lange - Fahrinne am Suezkanal getestet. Lt. Ägyptischer Medien befuhren 3 Schiffe die Neue, parallel zur 145 Jahre alten Suezwasserstraße, der längst seine Kapazitätsgrenze erreicht hat. Die offizielle Eröffnung ist für den 6. August geplant. Über die neue Fahrinne schipperte als erstes ein US-Frachter mit 133.000 Tonnen, ihm folgte ein zweiter mit 95.000 Tonnen, der aus Singapur kam und in Richtung USA fuhr.


Link

_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Milli




Anmeldedatum: 26.02.2013
Beiträge: 183

BeitragVerfasst am: 26.07.2015, 15:33    Titel:

Na guck einer da. Wie schnell das ging.
Wenn nur anderes auch so schnell umgesetzt werden würde.
Funktionierende Müllabfuhr z.B. Reinigung der Kanäle gerade in Kairo, wo man das Wasser durch Müll nicht mehr sieht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> News über Ägypten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Suezkanal Halbzeit beim Bau siddi Off-Topic - Dies und Das 2 17.03.2015, 15:47 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. höchste tagesumsatz aus dem suezkanal nagi News über Ägypten 15 23.08.2012, 16:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 140 Jahre Suezkanal maherba News über Ägypten 0 17.11.2009, 16:37 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Ausbau Suezkanal