Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Bezness- in Sharm El Sheikh-ACHTUNG

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Sharm El Sheikh
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maherba




Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 9029
Wohnort: mal hier - mal da

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 11:33    Titel: Bezness- in Sharm El Sheikh-ACHTUNG

PetraSaf - ein Foumsmitglied, bat mich dies hier einzusetzen. Sie meldet sich später zum Thema.


Liebe Ägyptenliebhaberinnen,

um gleich mal richtig anzufangen.....diese Zeilen sind mir ein wirkliches Anliegen!
Ich verbrachte letztes Jahr gesamt 3 Wochen in Sharm El Sheikh und kann nur sagen, Bezness ist Fakt und kann nicht schön geredet werden. Dafür gibt es keine Entschuldigung, auch wenn die lokale Armut der Hauptgrund ist. Natürlich 'it always needs 2 to tango' und viele europäische Frauen reisen gezielt an, um ein paar schöne Stunden oder *** zu haben.
ABER leider erwischt es oftmals jene am meisten, die mit harmlosen Absichten in das Messer schöner Worte, Augen und Liebesschwüre laufen.....und die trifft man überall an, auf der Strasse, im Lokal und in wirklich renommierten Hotels!! Meist ist es auch noch organisiertes Bezness, d.h. Frauen werden beobachtet, kommt einer nicht zum Zug wird der nächste im Bunde auf das Opfer angesetzt.

Ich sage nicht, dass alle Ägypter so sind, aber in den Touristenhochburgen ist die Chance, einen 'guten Charakter' zu finden eher gering. Dort arbeiten hauptsächlich junge Männer, meist bereits verheiratet, die den Job brauchen, um in Kairo oder sonst irgendwo ihre Familien zu versorgen. Diese Jobs sind in ägyptischen und muslimischen Kreisen ganz und gar nicht angesehen, Hurghada und Sharm El Sheikh werden als Sündenpfuhl gesehen.....und ehrlich gesagt, sind es auch.

Wir Europäer spielen dabei eine tragende Rolle, leider. Irgendwie ist das dort alles wie 'little Thailand', eben nur mit mehr Frauen mit eindeutigen Absichten (auch in sehr, sehr fortgeschrittenem Alter).

Ich selbst bin vollkommen unbeschlagen angereist, prompt in ein Fangnetz gegangen und schalte nun langsam, kurz vor Visaantrag und nach einigen Bargeldausgaben, mit zunehmender Aufklärung durch Internet und Botschaft wieder meine grauen Zellen ein.

BITTE LASST EUCH NICHT BLENDEN, egal wie schön die Worte sind!
Zum Abschluss möchte ich aber auch noch sagen, dass mir diese Männer sehr, sehr leid tun. Das ist eine verlorene Generation, ohne Optionen. Man verkauft sich an reiche westliche Frauen, 'reverse prostitution' um es mal so auszudrücken, gegen Glauben und Moral, im Islam eine Todsünde.

Ich fahre nie wieder hin und würde den Reiseveranstaltern empfehlen, Beznesswarnungen in die Unterlagen aufzunehmen. Ein Satz genügt, aber erspart möglicherweise vielen Schmerz und mehr!
_________________
Ganz liebe Grüße

und denkt dran: Wenn ihr auf Reisen geht um etwas anderes zu sehen - dann beklagt euch nicht - wenn alles anders ist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
kaktus63




Anmeldedatum: 15.12.2008
Beiträge: 120
Wohnort: Saarbrücken

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 11:45    Titel: bezness

Hallo,

was du schreibst ist hinlänglich bekannt, siehe Forum 1001 Nacht.
Es ist gut, dass du noch rechtzeitig wach geworden bist, es ist nur schade, dass du da nie wieder hinfahren willst.
Eigentlich braucht sich doch nur jede Frau vor einer Beziehung mit einem Ägypter zu fragen " wenn ich bleibe wovon leben wir". 100% kann mir so ein "Schießbudenbesitzer" kein vernünftiges Leben ermöglichen, ganz zu schweigen von einer normalen Konversation.
In meinem letzten Urlaub haben 5 Damen Ende 40 gleichzeitig Jagd auf einen armen Barmixer im Hotel gemacht, dieser ist gerade mal Ende 20.
Es war einerseits lustig, aber andererseits auch peinlich, wie sich diese Frauen benommen haben.
In 2 Tagen kann ich dann meine Studien weiterbetreiben, gggg.

LG Tina
_________________
Einmal Dahab-Immer Dahab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
ana

Gast





BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 14:48    Titel:

[quote="Dahabdiver"]


Zitat:
malochen 12 Stunden und länger für monatlich 1000 LE.


wow, wer und wo verdient man denn 1000 LE?? Würde diese Adresse gerne denen geben, die für 12 -14 Stunden und das JEDEN Tag nur 350 LE i. M. und dann noch Abzug , weil sie 5 Min. zu spät sind, oder Abzug, weil GÄSTE Gläser, Teller oder ähnliches zerschmissen haben, bekommen.

ana
Nach oben
Beati




Anmeldedatum: 13.12.2008
Beiträge: 60
Wohnort: Halle

BeitragVerfasst am: 26.01.2010, 19:18    Titel:

Eigentlich wollte ich mich bei diesem Thema nie melden, aber jetzt kann ich nicht anders. Ich war dreimal in Luxor, wollte eine Freundschaft zu einer Familie aufbauen und auch Unterstützung geben an andere Familien. Das habe ich auch vorriges Jahr probiert. Bin voller Hoffnung in der Urlaub gereist. Und wurde dann leider sehr enttäuscht.
Habe mich immer gefragt, können sie keine Freundschaft aufbauen, begreifen sie nicht das wir alle keine Millionäre sind, ohne können sie es einfach nicht, wenn man in Armut lebt.
Ich werde Luxor nie mehr bereisen, bin etwas traurig darüber, aber ich muß an mich denken und mich selbst schützen.
Ich habe vorriges Jahr eine Engländerin kennen gelernt, die 10 Jahre einen sagen wir festen Freund hat, sie hat ihm eine Villa geschenkt, baut ihm eine Gaststätte und erhofft sich ihr Rentenalter in Luxor zu verbringen. Wir haben uns lange unterhalten und ich habe sie gewarnt, zum schluß liefen ihr die Tränen, aber sie sagte ihr Freund ist anders, kennt ihn ja 10 Jahre.
Ich finde es traurig, denn ich glaube wenn sie Rentnerin ist, ist eine junge Frau in ihrem Haus.
Aber das Land liebe ich trotzdem, aber es wird mich lange nicht sehen und wenn dann nie mehr Luxor. Denn ich weiß ich bin mit einem Helfersyntrom geboren - obwohl das in der heutigen Zeit auch nicht immer das schlechteste ist.
Ich habe in meinem Heimatort viele Projekte zu gunsten sozial schwacher Kinder und es gibt nichts schöneres als glänzende dankbare Kinderaugen.
So was wollte ich auch in Ägypten tun, aber es war mir nicht vergönnt, hatte vielleicht falsche Freunde- denn ich bin kein Geldesel sondern ein Mensch mit Herz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
khadija




Anmeldedatum: 06.12.2008
Beiträge: 599

BeitragVerfasst am: 05.11.2010, 10:48    Titel:

Beati hat Folgendes geschrieben:
...................... wollte eine Freundschaft zu einer Familie aufbauen und auch Unterstützung geben an andere Familien. Das habe ich auch vorriges Jahr probiert. Bin voller Hoffnung in der Urlaub gereist.

Und wurde dann leider sehr enttäuscht.

Habe mich immer gefragt, können sie keine Freundschaft aufbauen,
begreifen sie nicht das wir alle keine Millionäre sind, ohne können sie es einfach nicht, wenn man in Armut lebt.

...........

Ich habe in meinem Heimatort viele Projekte zu gunsten sozial schwacher Kinder und es gibt nichts schöneres als glänzende dankbare Kinderaugen.
So was wollte ich auch in Ägypten tun, aber es war mir nicht vergönnt, hatte vielleicht falsche Freunde- denn ich bin kein Geldesel sondern ein Mensch mit Herz.


Hallo liebe Beati-

deine Geschichte hat mich wirklich sehr berührt. Leider hört man immer wieder von solch unsäglichem Undank.
Wir alle hier lieben das Land und die Leute trotzdem, aber wir werden wohl nie verstehen können warum eigentlich man so bitter enttäuscht wird.

Seit deinem letzten Beitrag haben wir leider nichts mehr von dir gehört. Ich hoffe sehr, dass es dir trotz allem gut geht. Und würde mich freuen mal wieder von dir zu lesen.

gLG
Khadija

(Ich war auch sehr lange Zeit offline, bin nun am Aufarbeiten zurücklingender Postings)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anubis1




Anmeldedatum: 18.05.2009
Beiträge: 84
Wohnort: Egypt / Europa, dort wo es schön warm ist...

BeitragVerfasst am: 06.11.2010, 00:09    Titel:

Hallo Maherba, vielen Dank für Deinen guten Bericht. Ich hoffe er öffnet einigen Urlauberinnen die Augen..... Was da abgeht in Hurghada und Sharms..... wie in einem Puff, sorry das ich das sage, aber es ist so. Gruss Zaynab
_________________
Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rotes Meer Taucher




Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 433
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 07.11.2010, 12:03    Titel: Re: Bezness- in Sharm El Sheikh-ACHTUNG

maherba hat Folgendes geschrieben:
PetraSaf - ein Foumsmitglied, bat mich dies hier einzusetzen. Sie meldet sich später zum Thema.


Ich weiß wirklich nicht ob ich jetzt speziell diese Geschichte glauben soll oder auch nicht. Shocked Fakt ist das Merhaba eine Geschichte einer anderen Person hier eingestellt hat mit den Worten
Zitat:
Sie meldet sich später zum Thema.

aber gemeldet hat Sie sich die Person bis heute nicht und das ist jetzt beinahe schon 10 Monate her. Warum wohl Question
_________________
Gruß von Kurt dem Rote Meer Taucher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Sharm El Sheikh Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge neue Moschee in Sharm nagi Sharm El Sheikh 3 28.03.2017, 19:18 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reise nach Sharm El Sheik - Tipps ges... Knuddel Reisen in Ägypten 4 07.11.2016, 19:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Flugeinstellungen nach Sharm el Sheikh maherba News über Ägypten 2 15.11.2015, 21:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Flughafen Sharm El-Sheik wird erneuert maherba Sharm El Sheikh 0 15.10.2015, 20:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2 Wochen Urlaub in Sharm El Sheikh im... Doja Sharm El Sheikh 3 27.09.2015, 18:42 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB | commvote.de
Wir empfehlen Ihnen TUIfly.com,
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum
Thema: Bezness- in Sharm El Sheikh-ACHTUNG