Ägypten ForumForum ÄgyptenÄgyptenforumAegypten ForumÄgypten Community
Ägypten-Infos  |  Reiseberichte  |  Ägypten-Forum  
Ägypten Forum

 

 FAQFAQ   LexikonLexikon   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wahlen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Off-Topic - Dies und Das
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 22.09.2013, 20:14    Titel: Wahlen

das Ergebnis ist nicht gut für die Aussenpolitik ( die ja neu vergeben wird ) wenns so bleibt, dto also auch nicht für die Situation mit Ägypten
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aegypten Urlauber







Verfasst am:     Titel: Urlaubsangebote

Nach oben
Littleburni




Anmeldedatum: 25.10.2011
Beiträge: 1442
Wohnort: Bei Alfeld im Wald

BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 15:05    Titel:

Woran machst du das denn fest? Das es in Ägypten nicht läuft ist doch nicht unsere Schuld. Helfen lassen wollen sie sich ja auch nicht.

Wir können doch aber froh sein, dass diese Witzfiguren (meine Meinung) Rösler, Brüderle und Westerwelle von der Bildfläche verschwinden. Natürlich mit der entsprechenden finanziellen Ausstattung, weil es uns ja so gut geht.

Jetzt kommt die große Koalition und dann schaun wir mal...
_________________
Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind (Kurt Tucholsky)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 18:17    Titel:

Flo, ich kann Deine Aussage nicht einordnen. Ws hat denn Westerwelle so gut gemacht, dass man ihn nicht ersetzen kann?
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 23.09.2013, 20:25    Titel:

es bezog sich nicht auf das was war sondern das was kommen wird, ein neuer Am muss sich erst einarbeiten und da wird Ägypten sicherlich nicht in vorderster Prioritätslinie stehen, aber genau die Unterstützung brauchen sie jetzt und nicht in 5- 6 Monaten
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Babutzi




Anmeldedatum: 24.07.2009
Beiträge: 912

BeitragVerfasst am: 24.09.2013, 21:33    Titel:

Also, die haben sich bisher nicht mit Ruhm bekleckert und werden es weiterhin nicht tun. Außer ein paar nichtssagenden Gesprächen und Hände schütteln ist nix passiert.

Außerdem werden sich die ägyptischen Militärs nicht von einem deutschen außenminister dreinreden lassen. Das haben sie ziemlich klar gemacht.

Ich seh da keinen Vorteil und auch keinen Schaden. Weder mit Westerwelle noch mit seinem Nachfolger. Nachfolgerin ist eher unwahrscheinlich, da haben uns die Amerikaner was voraus.
_________________
Jeder Mensch ist Ausländer; fast überall auf der Welt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flori




Anmeldedatum: 04.06.2009
Beiträge: 1961
Wohnort: im schönen Schwabenland

BeitragVerfasst am: 25.09.2013, 11:30    Titel:

auch die Ägypter werden mit ihrer neuen Regierung anders denken müssen als sie es bisher getan haben, auch Beziehung Innen - Aussenpolitisch wird anders ablaufen als bisher , auch wenn sie es bisher nicht wollten, sie werden sich ändern müssen, um sich der Weltpolitik nicht zu verschließen und somit auch ihren geplanten demokratischen Wandel auch nur ansatzweise mit europäischem Flair zu gestalten, und dazu gehört nun mal auch die BRD - es wird sich zeigen in wie weit sie uns wollen oder brauchen, wenn ja dann nur über AM der BRD uns somit wie schon oben erwähnt.
_________________
privater Travel - Agent für antike Stätten in Ägypten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Ägypten Forum -> Off-Topic - Dies und Das Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


Urlaub in Ägypten
    Ausflüge in Ägypten ab Hurghada, Luxor, Sharm El Sheikh oder Kairo    


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wahlen im Mai- Kairo meiden ????? Marianne Reisen in Ägypten 14 14.05.2012, 07:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie sicher ist die Lage vor den Wahle... snakeDB News über Ägypten 50 09.04.2012, 17:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wahlen Sainab News über Ägypten 7 03.12.2011, 19:46 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was Neues im Vorfeld der Wahlen ... Babutzi News über Ägypten 2 16.11.2011, 11:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge hier melden sich ägypter im ausland z... nagi News über Ägypten 0 13.11.2011, 14:54 Letzten Beitrag anzeigen






Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de , optimiert mit SEO phpBB
Home   Flüge    Hotels    Mietwagen    Nilkreuzfahrten    Reiseangebote   Partner   Sprachkurs Ägyptisch   Pauschalreisen
Forum Ägypten
2006 © Copyright Aegypten-Urlauber.de. All rights Reserved.  Impressum | Datenschutz
Thema: Wahlen